Zeit für Romantik

Erleben Sie ein romantisches Abenteuer zu zweit! Erkunden Sie Neuseeland aus der Luft, vom Wasser aus, zu Fuß oder auf vier Rädern. Tauchen Sie ein in die atemberaubende Natur des Landes und genießen Sie ausgesuchte kulinarischen Highlights.

                                                                                                                                                                                                                                              Preis ab €3.150,- pro Person*

Tag 1: Christchurch

„Kia Ora“ und ein herzliches Willkommen in Christchurch, der „englischsten Stadt“ Neuseelands. Nach Ihrer Ankunft holen Sie bitte Ihr Mietauto am Flughafen ab und machen Sie sich auf den Weg in Ihre heutige Unterkunft, die Clearview Lodge.

Wenn es die Zeit zulässt, können Sie heute oder am nächsten Morgen Ihren Gutschein für das „punting in the park“, die Stechkahnfahrt auf dem Avon Fluss, einlösen. Lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich, während Sie an den schönsten Ufern des Flusses entlang gleiten und die Landschaft genießen.

Unterkunft: Clearview Lodge

Tag 2: Christchurch – Mount Cook

Ungefähre Fahrtzeit 4,5 Stunden, 330 Kilometer

Nach einem gemütlichen Frühstück in der Clearview Lodge machen Sie sich auf den Weg in die Mount Cook Region. Die malerische Strecke beginnt in Rangiora, einer ländliche Gegend nördlich von Christchurch, und führt Sie durch die Canterbury Plains entlang zahlreicher Dörfer, Felder und Farmen. Auf dem Weg finden Sie die Kirche „Church of the Good Shepherd“ und die „Sheepdog Statue“, die sich wunderbar als Fotomotive eignen.

Im Mount Cook Nationalpark befindet sich der höchste Berg der Neuseeländischen Alpen (Mt Cook – 3755m). Ausgangspunkt für zahlreiche Freizeitaktivitäten (Skifahren, Wandern, Bergsteigen, Heli-Ski, etc) ist hier die Siedlung Aoraki Mount Cook Village. Von hier aus kann man die Gegend auf wunderschönen Wanderwegen erkunden, die oft nur zwei- oder drei Stunden dauern. In der Bar des Hotels (Name!) im Ort kann man durch große Fensterfronten den Blick auf die Berge genießen.

Nach Ihrer Ankunft am Nachmittag nehmen Sie an einem aufregenden Hubschrauber Rundflug mit „The Helicopter Line“ teil. Hier erwartet Sie ein unvergesslicher Ausflug über schneebedeckte Berge und Gletscher mit spektakulären Ausblicken auf den höchsten aller Berge, den Mt. Cook. Während der Zwischenlandung, können sie frische Schneeluft schnuppern und haben einen tollen Blick auf die Bergkulissen. Weiter geht der Flug entlang der Süd-Alpen mit Blick auf die „Mighty Fox“ und „Franz Josef“ Gletscher, die sich hier bis hinunter in Richtung Regenwald und Tasmanischer See schlängeln.

Lassen Sie diesen Abend bei einem ausführlichen Abendessen im Hermitage ausklingen.

Unterkunft: The Hermitage (Aoraki Wing).


Tag 3: Mount Cook – Wanaka

Ungefähre Fahrtzeit 2,5 Stunden, 200 Kilometer

Nachdem Sie heute morgen Ihr Frühstück im Hotel genossen haben, können Sie sich auf eine abenteuerliche Tour mit Tasman Valley 4WD & Argo Tours freuen. Hier geht es mit einem achträdrigen Amphibienfahrzeug (Argo) durch unwegsames Terrain in Richtung Tasmanischer Gletscher. Erleben Sie den imposanten Gletscher und seine gigantischen Moränenwälle aus unmittelbarer Nähe. Ihr Führer ist ein echter Mount Cook Experte und versorgt Sie auf dieser Tour mit lebhaften Informationen und unterhaltsamen Geschichten aus der Region. Ein kurzer Spaziergang zu einem der spektakulären Aussichtspunkte, mit Blick auf den Gletscher und dessen Endsee, bietet Ihnen die perfekte Gelegenheit für wunderschöne Fotoaufnahmen.

Während der Fahrt durch das Tasmanische Tal gibt es viel zu entdecken. In den Frühlings- und Sommermonaten kann man hier eine Fülle der verschiedensten Blumenarten bewundern, unter anderem Mount Cook Lilien, Berg Gänseblümchen (Celmisia), Spanisches Spear Grass und viele andere Bergblumen. Mit etwas Glück kann man auch den Cheeky Kea, einen seltenen „Berg-Papageien“ zu Gesicht bekommen.

Ihre Weiterreise nach Queenstown beginnt mit der Fahrt entlang des 971 Meter hoch gelegenen „Lindis Pass“. Eine malerische Strecke, die besonders schön ist, wenn sie von Schnee bedeckt ist. Dann geht es weiter in den Ort Wanaka, am gleichnamigen See gelegen. Hier kann man Boot fahren, Angeln und in den nahegelegenen Cardrona und Treble Cone Skigebieten skifahren. Der See mit dem am südlichen Ende gelegenen Ort Wanaka, ist landschaftlich wunderschön. Eingesäumt von Weiden und Pappeln, die ihren Reiz und ihre Schönheit besonders an herbstlichen Tagen zeigen, liegt der See umgeben von der atemberaubenden Bergkulisse, die sich an windlosen Tagen in der Oberfläche spiegelt.

Unterkunft: Wanaka Springs Lodge
Ihre Gastgeber Murray und Lyn empfangen seit mehr als 8 Jahren Gäste in ihrer Lodge und bieten ihnen einen luxuriösen und komfortablen Aufenthalt. Sie kennen sich in der Gegend bestens aus und freuen sich darauf ihre umfassenden Ortskenntnisse und ihre Erfahrungen mit Ihnen zu teilen.

Tag 4: Wanaka

Nach dem Frühstück in der Springs Lodge geht es weiter mit einem Ausflug zu der Insel Mou Waho, mit einer von Eco Wanaka Adventures geführten Tour.

Mou Waho Island Nature Walk: Nach einer ca. 35 minütigen Bootsfahrt über den wunderschönen Wanaka See, erreichen Sie die Insel Mou Waho, einem Naturreservat inmitten des Wassers gelegen. Hier führt Sie eine ausgedehnte Wanderung durch die einzigartige Pflanzen- und Tierwelt dieses abgelegenen Ortes. Entlang eines leicht ansteigenden Wanderweges geht es in Richtung des höchst gelegenen Punktes „Tyrwhitt Peak“. Kurz vor Erreichen der Ziels, können Sie den „Arethusa Pool“ erkunden, einem See inmitten der Insel mit noch kleineren Inseln darin – ein Bild, wie von eines Künstlers Hand gemalt. Am Gipfel angekommen, erleben Sie eine atemberaubende rundum Aussicht über den See, den Pool, die umliegenden Bergketten und Flusstäler. Ein umwerfender Ort, der zum verweilen und entspannen einlädt. Auf dem Weg zurück zum Boot können Sie weitere Eindrücke des Reservats und dessen einmaliger Tierwelt sammeln und genießen. Insgesamt sind Sie 1.5 Stunden auf dem Wasser und etwa 1,5 Stunden zu Fuß unterwegs. Bei schlechtem Wetter und unsicheren Seeverhältnissen kann die Tour abgesagt werden.

Der Nachmittag ist nicht verplant und steht zu Ihrer freien Verfügung.

Tag 5: Wanaka – Queenstown

Ungefähre Fahrtzeit 1,5 Stunden, 120 Kilometer

Machen Sie sich heute auf die Fahrt nach Queenstown. Auf dem Weg lohnt sich ein Mittagessen in einem der Weingüter im Gibbson Valley.

In Ihren Reisedokumenten finden Sie Tickets für die „Skyline Gondola“, die sie nach ihrer Ankunft in Queenstown einlösen können. Es erwartet Sie eine aufregende Gondel-Fahrt hinauf zu Bob’s Peak, mit großartigem Blick auf Queenstown, den Wakatipu See und die Berge. An der oberen Seilbahnstation gibt es für Besucher ein Café, ein Restaurant und einige Souvenirläden.

Unterkunft: 3 Nächte im Dairy Private Luxury Hotel (Premier Zimmer).

Tag 6: Queenstown

Nach dem Frühstück im Hotel geht es zum Hafen „Steamers Wharf“. Hier steigen Sie an Bord des historischen Dampfschiffes TSS Earnslaw und unternehmen eine Seerundfahrt auf dem wunderschönen Wakatipu See. Freuen Sie sich auf eine entspannte Fahrt mit nostalgischem Flair, auf der Sie das Schiff und wenn Sie möchten, auch den Maschinenraum, erkunden können. Ein weiterer Höhepunkt der Tour ist die Exkursion zur „Walter Peak Farm“, die zu Fuß vom westlichen Ufer des Sees zu erreichen ist.

Später am Nachmittag werden Sie von „Appelation Central Wine Tours“ direkt vom Hotel abgeholt und nehmen an einer exklusiven Weinprobe teil. Probieren Sie ausgesuchte Weine und lernen Sie dabei die Weinindustrie Neuseelands kennen.

Stationen der Weinprobe:

  • Weinprobe bei 4 verschiedenen Weingütern in der Gibbston, Cromwell und Bannockburn Regionen
  • Ein rustikales Mittagessen im Restaurant des Carrick Weinguts
  • Ein Besuch des historischen Ortes Cromwell (Abhängig von Wetter und Zeitplan)
  • Eine atemberaubende Fahrt durch die Kawarau Schlucht mit Führung
  • Besuch der berühmten Kawarau Brücke, auch Schauplatz für spektakuläre Bunjee Jumps

Unterkunft: The Dairy Private Luxury Hotel, Premier Zimmer

Tag 7: Milford Sound Excursion

Nach dem Frühstück können Sie sich auf eine aufregende Tagestour mit dem Anbieter „Real Journeys“ zum Milford Sound freuen. Die Tour führt Sie von Queenstown entlang des Ufers des Wakatipu Sees und durch die raue, hügelige Landschaft nach Te Anau. Nach einem kurzen Aufenthalt in Te Anau geht es weiter über die spektakuläre Milford Road zum Milford Sound. Hier steigen Sie an Bord eines Bootes, welches Sie entlang des gesamten Fjords bis hin zur Tasmanischen See bringt. Die Natur bietet hier unzählige Attraktionen: Wasserfälle, Regenwald, spektakuläre Bergkulissen und eine beeindruckende Tier- und Pflanzenwelt.

Im Anschluss werden Sie zum Milford Flughafen gebracht, von wo aus Sie einen Flug zurück nach Queenstown nehmen (Anhängig von den Wetterverhältnissen). Am Queenstown Flughafen werden Sie abgeholt und zurück ins Hotel gebracht.

Für den Abend können wir Ihnen folgendes Restaurant empfehlen: Wai Restaurant (Steamer Wharf, Beach Street, Queenstown). Dieses direkt am See gelegene elegante Restaurant bietet frischen Fisch, aber auch lokale Fleisch- und Gemüse Spezialitäten. Die Gerichte spiegeln die Leidenschaft des Kochs und dessen Philosophie der einfachen, aber liebevollen Küche basierend auf frischen, ausgesuchten Zutaten, wider. Alles wird hier selbstgemacht: Das Brot, die Saucen, die Nudeln, Gebäck, das Eis, und vieles mehr…

Unterkunft: The Dairy Private Luxury Hotel, Premier Zimmer

Tag 8: Abreise Queenstown

Heute ist es an der Zeit das Mietauto zurückzugeben und von Queenstown zurück nach Aukland zu fliegen.

Preis ab €3.150,- pro Person*

Inklusive: 7 Luxus-Übernachtungen, Mietwagen, oben aufgeführte Ausflüge, Frühstück, ein Mittagessen und ein Abendessen.

*Die Flüge nach Neuseeland sind in den Paketpreisen nicht enthalten. Geben Sie uns Bescheid, falls wir bei der Buchung der Flüge behilfllich sein sollen.

Lassen Sie sich von unseren Reisen inspirieren und fordern Sie unverbindlich Ihr persönliches Angebot an. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen Ihre individuelle Reise nach Neuseeland zusammenzustellen.

Kontaktieren Sie uns